Lisa Catena

Künstler: Lisa Catena

Beschreibung

Ihre Bühnenkarriere begann vor 15 Jahren als Gitarristin einer Punkband. Seither hat sie ein paar Gitarrenverstärker entsorgt, zwei Chansonprogramme auf die Bühne gebracht und Satire und Komik für sich entdeckt. Mit der Figur des Hippiemädchens «Luna», gewinnt Lisa Catena im Mai 2012 das Kabarettcasting der Oltner Kabarett-Tage. Mit dem Förderpreis entsteht das abendfüllende Programm «Wäutfriede».
2013 beschert Preisregen: Als erste Frau überhaupt, gewinnt Lisa Catena den «Swiss Comedy Award 2013», sowie «De goldig Biberflade» der Appenzeller Kabarett-Tage. Der "Wäutfriede" schafft es auf Anhieb ins Comedy Rating 2013 der Sonntagszeitung und wurde auf zahlreichen Bühnen in der ganzen Schweiz gespielt. Im Mai 2015 feiert das 2. Programm ,,Wahlversprechen" Première und tourt seither landauf, landab. 2014 begann Lisa in Deutschland aufzutreten. Im November 2015 gewann sie den Kleinkunstpreis ,,Kabarett Kaktus" in München.

Zu sehen und zu hören
Im «Comedy aus dem Labor» auf SF 1, im «Spasspartout» auf Radio SRF 1 und regelmässig in der Satiresendung «PET - Die Sendung mit Drehverschluss» (Mittwochabend, Radio SRF 1). Für den Blick am Abend schreibt Lisa Catena jeden 2. Dienstag die Kolumne "Satire-Blick".

Website: lisacatena.ch/

Termine

Aktuell keine Termine vorhanden.