Termine: Stefan Ebert

Baby, wie wär's?
Di. 06.11. 20:00 Uhr
Tickets kaufen

Abgesagt

Beschreibung

Stefan Ebert spielt Alltags-Hymnen, Miniatur-Stadionpop, nachdenkliche Disco-Songs, skurrile Rockopern und subversive Hits aus einem parallelen Universum. Mit vollem Körpereinsatz performt er eine Ein-Mann-Show, die sich weigert, sich zwischen Tiefe, Humor und Rock'n Roll zu entscheiden. Denn ,,alles macht Spaß mit den richtigen Leuten". Er singt und spielt E-Gitarre. Je nach Song bleibt er minimalistisch intim oder bringt mit seinem Computer die imaginäre Band rein. Manchmal spielt er auch Klavier (wenn eins da ist) und man sagt, es komme sogar ein alter Gameboy zum Einsatz. Sein Songwriting folgt keiner Formel, jedes seiner Lieder ist eine Welt für sich, mit seinen eigenen Regeln. Mal musikalisch und poetisch komplex, mal entwaffnend einfach, immer auf den Punkt und ohne ein Wort zu viel, zeigt er dem Publikum seine liebevoll seltsame und seltsam liebevolle Weltsicht. Wo andere Brachialität und Tempo vorziehen, punktet Stefan Eberts Humor mit bildhaften Überraschungen,poetischem Hintersinn und Zeilen, die nach den Konzerten oft dauerhaft in den Sprachgebrauch des Publikums einfließen.

Termindaten

Datum:
Di. 06.11.
Beginn: 20:00 Uhr
Spielort:
Subway
50674 Köln
Aachener Str. 82-84
Künstler:
Stefan Ebert
Eintrittspreis:
Art:
Premieren & Liveprogramme