Termine: Lisa Eckhart und Sven Kemmler

Die Nymphe und der finstere Förster
Mi. 07.11. 20:30 Uhr
Tickets kaufen

Show enfällt! Ersatzshow ist Sven Kemmler mit seinem Solo!

Beschreibung

INFO! Der Auftritt von Sven Kemmler und Lisa Eckhart mit "Die Nymphe und der finstere Förster" kann heute, 07.11., um 20:00 Uhr, wegen einer Erkrankung von Lisa Eckhart nicht stattfinden. Wir bedauern sehr, Ihnen das erst so kurzfristig mitteilen zu können.Sven Kemmler reist dennoch an und wird - quasi als "Ersatz" für sein Duo-Programm mit Lisa Eckhart - sein Solo "Englischstunde - to fuck or not to be" spielen.Wir freuen uns sehr über die Möglichkeit, Ihnen einen fulminanten und adäquaten Ersatz bieten zu können und hoffen auf Ihre Zustimmung.
Sollten Sie diesem Programmtausch nicht zustimmen, bitten wir Sie um eine kurze Mitteilung darüber. Offticket wird Ihnen den gezahlten Betrag rücküberweisen. Wir bitten um Ihr Verständnis für die Umstände. Vielen Dank!

Sven Kemmler's Solo:

http://www.sven-kemmler.de/programme/englischstunde.html


Seit Adam in Evas Apfel biss, gibt es nur ein Thema, das die Welt im Innersten trennt. Es ist das ewige Spiel zwischen den Geschlechtern, das Götter stürzte und unsterbliche Werke schuf. Und doch haben wir dieses größte aller Motive auf der Bühne schändlich den Hofnarren und Gauklern überlassen. Kennste, Liebe? Doch wen interessieren schon die Mythen des Alltags? Jenseits des Kitsch und der Klischees gibt es mehr Dinge zwischen Mann und Frau, als Eure Schulweisheit sich träumen lässt. Und all' diese dunklen Geheimnisse liegen verborgen im Wald. Dort, wo der finstere Förster hegt und pflegt, aber auf eine böse Weise. Dort, wo seit Jahrhunderten die Nymphe silbern auf der Lichtung lockt und sorgsam ihr Revier beschützt. Begleiten Sie Lisa Eckhart und Sven Kemmler auf sprachlich höchstem Niveau in die tiefsten Abgründe allzu menschlichen Seins.

Termindaten

Datum:
Mi. 07.11.
Beginn: 20:30 Uhr
Spielort:
Comedia Theater - grüner Saal
50677 Köln
Vondelstraße 4-8
Künstler:
Lisa Eckhart
Eintrittspreis:
VVK 21 EURO, erm. 14 EURO + Geb.
Art:
Premieren & Liveprogramme