Mark Weigel

Künstler*innen: Mark Weigel

Beschreibung

Nach seinem Schauspielstudium an der Folkwang Hochschule Essen hatte Mark Weigel (TAXIFAHRER) erste Engagements in Bremen und Hamburg. Weitere Stationen waren in Neuss, Oberhausen, Heidelberg, Meiningen und Wilhelmshaven. Parallel dazu absolvierte er eine Gesangsausbildung in Köln.
Bundesweit bekannt wurde Mark Weigel in den 90ern als Comedian in ,,RTL- Samstag-Nacht". Es folgten Engagements am Theater Krefeld, dem Schauspiel Essen, an den Städtischen Bühnen Münster, bei den Nibelungenfestspielen in Worms und am Deutschen Schauspielhaus Hamburg. Nach zahlreichen Rollen als Schauspieler und Musical-Darsteller an verschiedenen Opern- und Theaterhäusern war er für ein Jahr in der Hamburger Musical-Uraufführung ,,Das Wunder von Bern" zu sehen, als Peron in ,,Evita" an der Oper Bonn und als Pilatus in ,,Jesus Christ Superstar" am Oldenburgischen Staatstheater. Am Ernst-Deutsch-Theater Hamburg und beim Lehárfestival Bad Ischl steht er in Neuproduktionen auf der Bühne.

Termine

Do 29.10
Himmel und Kölle
Volksbühne am Rudolfplatz
Fr 30.10
Himmel und Kölle
Volksbühne am Rudolfplatz
Sa 31.10
Himmel und Kölle
Volksbühne am Rudolfplatz
Do 05.11
Himmel und Kölle
Volksbühne am Rudolfplatz
Fr 06.11
Himmel und Kölle
Volksbühne am Rudolfplatz