Nektarios Vlachopoulos

Künstler: Nektarios Vlachopoulos

Beschreibung

1986 in Bretten geboren und im Kraichgauer Hinterland aufgewachsen, hat Germanistik und Anglistik in Heidelberg studiert und sich nebenbei als Slampoet etabliert. 2011 gewann er die deutschsprachigen Poetry Slam Meisterschaften in der Hamburger O2 World. Als Slam Poet hat er über 800 Auftritte zwischen Zürich und Flensburg absolviert. Darüber hinaus hielt er fachliche Vorträge, u.a. für den Bundesverband deutscher Pressesprecher und die Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, veranstaltet Shows in Kooperation mit dem Popbüro Heilbronn-Franken sowie dem Nationaltheater Mannheim und leitet Workshops, u.a. im Auftrag der Heinrich-Böll-Stiftung und der Universität Koblenz-Landau. Seine Texte erschienen in Anthologien und

Fachbüchern bei Lektora und dem Schneider-Verlag und wurden unter anderem im MDR, BR, SWR und auf ZDF Kultur sowie bei verschiedenen Radiosendern ausgestrahlt. Darüber hinaus moderiert Nektarios regelmäßig Spoken-Word- und Slam-Veranstaltungen im süddeutschen Raum und führte durch Großveranstaltungen wie das Finale der deutschsprachigen Poetry Slam Meisterschaften 2012 und den Neujahrsempfang der Stadt Mannheim. Mittlerweile ist Nektarios vermehrt auf den deutschsprachigen Kabarettbühnen unterwegs, wo er bereits mit dem Münchner Kabarett Kaktus 2016, dem mittleren Passauer Scharfrichterbeil 2016 sowie dem Förderpreis des Baden-Württembergischen Kleinkunstpreises 2017 ausgezeichnet wurde.

Preise:

- 2016/2017: Deutscher Kabarettmeister
- 2017: 1. Platz beim Bielefelder Kabarettpreis
- 2017: 1. Platz beim Rostocker Koggenzieher
- 2017: Förderpreis des Baden-Württembergischen Kleinkunstpreises
- 2016: Gewinner des Kabarett Kaktus 2016

Website: nektarios-vlachopoulos.de

Termine

Aktuell keine Termine vorhanden.