Vera Bolten-Melcher

Künstler*innen: Vera Bolten-Melcher

Beschreibung

Die gebürtige Rheinländerin Vera Bolten (MONI, die Pfarrhaushälterin) absolvierte ihre Ausbildung zur Musicaldarstellerin an der Universität der Künste in Berlin und erhielt ihr Diplom mit Auszeichnung. Schon während des Studiums war Vera Bolten Mitglied der Originalbesetzung von Disney's ,,Der Glöckner von Notre Dame" im Theater am Potsdamer Platz. Danach spielte sie die Anita in der ,,West Side Story", Sally in ,,Du bist in Ordnung, Charly Brown", Yitzak in ,,Hedwig and the Angry Inch", Sally Bowles in ,,Cabaret" und in verschiedenen Inszenierungen die Eponine in ,,Les Misérables". Vera Bolten ist die deutschsprachige Originalbesetzung der Scaramouche in ,,We Will Rock You" und stand von der Premiere im Musical Dome Köln 2004 bis zur letzten Vorstellung in Essen 2013 in dieser Rolle auf der Bühne. Im Sommer 2011 spielte sie bei den Schlossfestspielen Ettlingen die Mimi in ,,Rent". Dem Katielli Theater in Datteln fühlt sie sich sehr verbunden: Hier steht sie seit der Gründung im Jahre 2010 in verschiedenen Produktionen auf der Bühne. Sie verkörperte die Suzan in ,,Tick,Tick...Boom", die Eva in ,,Die Tagebücher von Adam und Eva", inszenierte und spielte in ,,Nonnstop" und war zuletzt als Mrs. Johnstone im Musical ,,Blutsbrüder" zu erleben. Vera Bolten gehört zudem zur Premierenbesetzung des Musicals ,,Das Wunder von Bern" und verkörperte dort von 2014 bis 2017 die Rolle der Christa Lubanski. Seit der Premiere im Februar 2018 ist sie Teil der Produktion ,,WAHNSINN" und spielt dort die Rolle der Sabine. Vera Bolten freut sich ganz besonders mit ,,Himmel und Kölle" endlich wieder in Köln auf der Bühne zu stehen.

Termine

Do 29.10
Himmel und Kölle
Volksbühne am Rudolfplatz
Fr 30.10
Himmel und Kölle
Volksbühne am Rudolfplatz
Sa 31.10
Himmel und Kölle
Volksbühne am Rudolfplatz
Do 05.11
Himmel und Kölle
Volksbühne am Rudolfplatz
Fr 06.11
Himmel und Kölle
Volksbühne am Rudolfplatz